+++ Berlin Regio Cup 1.Spielbericht +++

Written by sduda. Posted in Allgemein

„Endlich wieder Rugbyspielen“ – hieß es am Samstag, den 26. September in der Klinikallee in Brandenburg nach zehnmonatiger Durststrecke. Unsere Spielgemeinschaft SCS / Stahl Brandenburg traf bei strömenden Dauerregen auf die junge Garde vom BRC im Rahmen des ersten Spiels des Berlin Cups. Leider war kein Schiedsrichter anwesend, aber auf Seiten des BRC fand sich spontan ein Regelrichter ein und so konnte es losgehen. Insbesondere in der ersten Halbzeit entwickelte sich ein packendes Duell und es ging hin und her. Leider konnte die SG 2-3 gute Versuchsmöglichkeiten nicht in Zählbares ummünzen, einmal war der Ball im Paket schon über die Linie, konnte aber nicht abgelegt werden. Der BRC kam selbst zu einem Strafkick u einem Versuch über die Stürmer und so hieß es 0-8 zur Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit setzte sich der BRC dann doch deutlich durch, auch aufgrund von fehlender Struktur bei der SG, hatte man doch nur ein gemeinsames Training vorher absolviert. So hieß es am Ende 0-35. Hervorzuheben bleibt, dass auf unserer Seite insgesamt 6 Neulinge ihr erstes Spiel absolvierten und nun erste Erfahrungen auf dem Platz sammeln konnten. In zwei Wochen geht es dann weiter beim RK03.

Am Abend trafen sich noch einige Spieler bei unserem Sponsor dem Finnegan’s Iris Pup  und analysierten natürlich die ein oder andere Spielsituation.

„Rugby games again at last“ – was the motto on Saturday, September 26 in the Klinikallee in Brandenburg after a ten-month dry spell. Our team SCS / Stahl Brandenburg met the young guard from the BRC during the first game of the Berlin Cup in pouring continuous rain. Unfortunately, no referee was present, but on the BRC side, a referee spontaneously arrived and so it could start. Especially in the first half time a gripping duel developed and it went back and forth. Unfortunately, the SG 2-3 could not convert good attempts into countable ones. Once the ball in the package was already over the line, but could not be put down. The BRC himself came to a penalty kick and a try over the forwards and so it was 0-8 at half time.

In the second half, the BRC prevailed clearly, also due to the lack of structure in the SG, as they had only had one training session together before. It was 0-35 at the end of the game, and it should be emphasized that a total of 6 newcomers played their first game on our side and were now able to gain their first experience on the pitch. In two weeks we will continue with RK03.

In the evening some more players met at our sponsor the Finnegan’s Iris Pup and analyzed of course the one or other game situation.

Berlin Regio Cup geht los +++ Berlin Regio Cup kicks off

Written by sduda. Posted in Allgemein

Am kommenden Samstag, den 26.09.2020 wird es für unsere Herrenmannschaft seit sehr langer Zeit wieder ernst! Der vom BRV initiierte Berlin Regio Cup startet, als Ersatz für die coronabedingte Absage der Regionalliga Ost.

Anpfiff ist um 15 Uhr bei unseren Rugbyfreunden Stahl Brandenburg in der Klinikallee 84, 14772 Brandenburg.

Zum ersten Rugbytanz seit Monaten kommt die junge Garde des BRC III. Es wird ein schnelles Spiel erwartet.

Kommt vorbei und drückt dem SCS Rugby die Daumen!

Hinweise aus Brandenburg:

Durch die  aktuelle Lage, können nur 70 Fans auf den Platz.
Bitte haltet die Maskenpflicht am Grill und im Vereinsgebäude ein.

Next Saturday, the 26.09.2020 it will be serious again for our men’s team since a very long time! The Berlin Regio Cup, initiated by the BRV, will start as a replacement for the corona-related cancellation of the Regionalliga Ost.

Kick-off is at 3 p.m. at our rugby friends Stahl Brandenburg at Klinikallee 84, 14772 Brandenburg.

For the first rugby dance in months, the young guard of the BRC III will come and a fast game is expected.

Come by and keep your fingers crossed for SCS Rugby!

Information from Brandenburg:

Due to the current situation, only 70 fans can play on the pitch.
Please keep the mask obligation at the grill and in the club building.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Written by sduda. Posted in Allgemein

Gestern besuchten der Bundesstützpunkttrainer Chris Hitt und Colin Grzanna Cheftrainer Athletik & Medizin unser Sportcentrum und leiteten die Trainingseinheit der Jugend und der Herrenmannschaft.
Der Fokus lag auf der Verbesserung von technischen Details, Kommunikation und Handling.
Vielen Dank an den Deutschen Rugby Verband für die tolle Aktion. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal

Yesterday, the Federal Base Coach Chris Hitt and Colin Grzanna Head Coach Athletics & Medicine visited our sports center and led the training session for the youth and men’s teams.
The focus was on improving technical details, communication and handling.
Many thanks to the German Rugby Federation for the great action. We are already looking forward to the next time

Tabelle Regionalliga Nord/Ost

Oops, league given by parameter le=RLnordostA not found on rugbyweb.de.
Parameter le=RLnordostA ignored.